Freiberger

Der typische Freiberger kommt am häufigsten in brauner Farbe, mit schwarzer Mähne, schwarzem Schweif und möglichst wenig weissen Abzeichen daher. Aber von Weiss, über Grau, Hellbraun bis Dunkelbraun und sogar Schwarz ist jede Fellfarbe anzutreffen.
 

Der Freiberger gilt als letzter Vertreter des leichten Kaltblutpferdes in Europa. Er war früher in der Land- und Forstwirtschaft nicht wegzudenken, heute erfreut er sich vor allem als vielseitiges Freizeitpferd grosser Beliebtheit.
 

Bis heute wird der Freiberger zudem in den Train-Einheiten der Schweizer Armee als Lastenträger im unwegsamen Alpgebiet eingesetzt. Die Rasse zeichnet sich durch ihre Gesundheit, Robustheit und den guten und ehrlichen Charakter aus. 


Stuten 150 bis 160 Zentimeter, 550 bis 600 Kilogramm
Hengste 150 bis 160 Zentimeter, 550 bis 650 Kilogramm

Freiberger Pferde

Zweck der Existenz (ZDE): 

Langfristige Erhaltung des Freibergers

 

Big Five:

  • Halten von Zuchtstuten (2 Zuchtstuten)

  • Freiberger als Nutztier präsentieren (Kutsche, Landwirtschaftliche Arbeiten, Holzrücken, Säumern)

  • Aufzucht von Zucht- und Mastfohlen und Vermarktung des Fleisches

  • Menschen Kontakt mit Freibergern ermöglichen

  • Zeit mit Freibergern  in der Natur geniessen

Seit über zwanzig Jahren beschäftigen wir uns mit Pferden und sind seit vierzehn Jahren stolze Besitzer der Freibergerstute Gira-Sol. Im 2017 kam der Freibergerwallach Haydo dazu. Die beiden Freibergerpferde leben gemeinsam in einem Offenstall mit permanentem Zugang zur Weide. Sie werden zurzeit für Ausritte und Kutschenfahrten freizeitmässig genutzt.

Gira-Sol


Geburtsdatum: 01.02.2006
Abstammung: Lyto/ Havane

Farbe: Braun
Züchter: Christian Aeschlimann, Barbêreche FR
Übernahme: direkt vom Züchter als Fohlen

Ausbildung: Feldtest, Ausritte, Kutschenfahrten (einspännig)
Charakter: Gira-Sol ist eine freundliche und behäbige Stute. Sie ist lieb und angenehm im Umgang und für jeden Spass zu haben. Als trainiertes Gymkhana-Pferd ist sie sehr nervenstark. Sie lernt Kindern Durchsetzungsvermögen und Klarheit. Gira liebt Futter und hasst grosse Landmaschinen.

 

Haydo

Geburtsdatum: 11.03.2013
Abstammung: Hayden PBM/ L'Artiste

Farbe: dunkelbraun/schwarz
Züchter: Patrick Gigon, Montfaucon JU
Übernahme: Sommer 2017 von Thierry Froidevaux und Brigitte Favre aus Saignelégier JU

Ausbildung: Feldtest, Ausritte, Kutschenfahrten (einspännig)
Charakter: Haydo ist ein aufgeweckter und aufmerksamer Wallach, der in seinem Alter noch jede Menge Flausen im Kopf hat und seine Grenzen austestet. Er ist lieb im Umgang und hat viel Power und einen grossen Arbeitswillen.

 

Dienstleistungen

Geführte Ausritte
Umgang mit Pferden

Adresse

Villaret 6
1783 Barberêche
Schweiz

Anfahrt

Kontakt

info(at)swissrara.ch

+41 79 752 44 35

Folgen

  • Weiß Instagram Icon

©2019 by swissrara. Proudly created with Wix.com